Seit Outlook 365 gibt es leider nicht mehr den vereinfachten Assistenten zur Konfiguration von zusätzlichen Postfächern und/oder Exchange Mailboxen. Mit folgenden Schritten bekommt man den alten Assistenten wieder zurück.und bekommt auch wieder die Möglichkeit den Exchange-Server händisch eingeben zu können.

 

  1. Beenden Sie Outlook.

  2. Starten Sie den Registrierungs-Editor. Verwenden Sie hierzu eines der folgenden Verfahren entsprechend Ihrer Version von Windows.

    • Windows 10 Windows 8.1 und Windows 8: Drücken Sie die Windows-Taste + R das Dialogfeld Ausführen . Geben Sie regedit.exeein, und klicken Sie dann auf OK.

    • Windows 7: Klicken Sie auf Start, geben Sie regedit.exein das Suchfeld und drücken Sie die EINGABETASTE.

  3. Suchen Sie im Registrierungseditor und klicken Sie dann auf Benutzer Einstellungen Unterschlüssel in der Registrierung: HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\Outlook\setup oder Group Policy Unterschlüssel in der Registrierung:   HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Office\16.0\Outlook\setup

  4. Zeigen Sie auf das Menü Bearbeiten und dann DWORD-Wert (32-Bit)neu .

  5. Geben Sie DisableOffice365SimplifiedAccountCreationund drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  6. Maustaste auf DisableOffice365SimplifiedAccountCreation, und wählen Sie Ändern.

  7. Geben Sie im Datenfeld Wert den Wert 1 ein, und klicken Sie dann auf OK.

  8. Wählen Sie im Menü Datei Beenden , beenden Sie den Registrierungseditor.

  9. Starten Sie Outlook.

 

Dieser Dialog wird dann durch den alten bekannten Outlook 2013-2019 Dialog ersetzt. 

Microsoft 365 deaktivieren vereinfacht konfiguration 2

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.