Hier eine kurze und knappe Erklärung wie man den Shelly 1PM dazu “zweckentfremden” kann seine PV-Anlage in Bezug auf die aktuelle Leistung zu monitoren. Da die Anzahl der sogenannten Balkonkraftwerke oder Gurilliar PV-Anlagen immer mehr zunimmt, sicherlich eine Spannende Geschichte.
Viele realisieren es mit den AVM DECT 200 Repeater – hier bin ich aber nicht im Thema wie diese sich an NodeRed anflanschen lassen und ob sie überhaupt eine API haben. Daher anbei das Bsp. mit einem Shelly 1PM welchen man mit einem einfachen HTTP GET Flow abfragen kann:

http://”WEBGUI-USER”:”WEBGUI-KENNWORT”@”IP”/status

Die Antwort sieht dann wie folgt aus: 

{“wifi_sta”:{“connected”:true,”ssid”:”SSID”,”ip”:”SHELLYIP”,”rssi”:-81},”cloud”:{“enabled”:true,”connected”:true},”mqtt”:{“connected”:false},”time”:”10:16″,”unixtime”:1596017798,”serial”:9213,”has_update”:false,”mac”:”MAC”,”relays”:[{“ison”:true,”has_timer”:false,”timer_started”:0,”timer_duration”:0,”timer_remaining”:0,”overpower”:false}],”meters”:[{“power”:349.23,”is_valid”:true,”timestamp”:1596017798,”counters”:[348.113,346.327,337.534],”total”:211701}],”inputs”:[{“input”:0,”event”:””,”event_cnt”:0}],”ext_sensors”:{},”ext_temperature”:{},”ext_humidity”:{},”temperature”:47.52,”overtemperature”:false,”tmp”:{“tC”:47.52,”tF”:117.54,”is_valid”:true},”update”:{“status”:”idle”,”has_update”:false,”new_version”:”20200601-123334/[email protected]″,”old_version”:”20200601-123334/[email protected]″},”ram_total”:49920,”ram_free”:36516,”ram_lwm”:28552,”fs_size”:233681,”fs_free”:151855,”uptime”:148516}

Wir extrahieren hier den Wert: payload.meters[0].power und haben somit unseren Live-Ertrag der PV-Anlage. Mit diesem Wert kann man nun folgende Dinge anstellen: 
– Daten aus NodeRed in eine DB schreiben und mit Grafana oder PRTG visualisieren
– Notifications schicken bei Überschreitung von definierten Schwellen
– Daten an eine LaMetric senden

Alternativ zu dem HTTP GET kann man die Daten sich auch vom Shelly via MQTT schicken lassen, Nachteil ist hier jedoch das man dann die Verbindung zur Shelly-Cloud kappen muss und diesen dann via App aus dem WAN nicht mehr steuern kann. 
BTW: Besteht Interesse, dass wir einen MQTT-Broker für euch bereitstellen? Gerne Meinungen in die Kommentare. 

Hier noch ein Anschlussplan (unter Ausschluss sämtlicher Haftungen und deren Richtigkeit) wie man die PV Anlage mit dem Shelly anschließen und monitoren kann. 
Arbeiten am Stromnetz sollten ausschließlich von einem Elektriker oder unter Aufsicht erledigt werden.

Shelly PV Photovoltaik Monitoring NodeRed Watt