Für alle die nach einem Exchange Neustarte mit eingesetztem Kaspersky Security for Exchange schon einmal das Problem haben dass die Managment-Console zeigt dass Sie keine Verbindung aufbauen kann, könnte das hier helfen.

Prinzipiell ist dafür folgender Dienst zuständig: 
“C:\Program Files (x86)\Kaspersky Lab\Kaspersky Security for Microsoft Exchange Servers\kavscmesrv.exe”
Namentlich unter services.msc zu finden –> Kaspersky Security for Microsoft Exchange Servers (KSCM8)

Wenn man nun aber versucht diesen Dienst zu starten, bekommt man folgende Fehlermeldung: 

Verantwortlich ist dafür ist der Prozess w3wp.exe (IIS Worker Prozess). Wenn man diesen mit deinem net stop w3svc beendet kann man im Anschluss den KSCM8 wieder starten.

Im Anschluss muss ein net start w3svc und in den meisten Fällen auch ein iisreset ausgeführt werden.

//Nachtrag, der Fehlerhafte Start ist natürlich auch in der Windows-Diagnose zu finden:

Kernel
System.ServiceModel.AddressAlreadyInUseException: Für den IP-Endpunkt 0.0.0.0:13100 ist bereits ein Listener vorhanden. Dieser Fall kann eintreten, wenn bereits eine andere Anwendung an diesem Endpunkt lauscht oder wenn der Diensthost mehrere Dienstendpunkte mit dem gleichen IP-Endpunkt, jedoch nicht kompatiblen Bindungskonfigurationen enthält. —> System.Net.Sockets.SocketException: Normalerweise darf jede Socketadresse (Protokoll, Netzwerkadresse oder Anschluss) nur jeweils einmal verwendet werden
bei System.Net.Sockets.Socket.DoBind(EndPoint endPointSnapshot, SocketAddress socketAddress)
bei System.Net.Sockets.Socket.Bind(EndPoint localEP)
bei System.ServiceModel.Channels.SocketConnectionListener.Listen()
— Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung —
bei System.ServiceModel.Channels.SocketConnectionListener.Listen()
bei System.ServiceModel.Channels.ExclusiveTcpTransportManager.OnOpen()
bei System.ServiceModel.Channels.TransportManager.Open(TransportChannelListener channelListener)
bei System.ServiceModel.Channels.TransportManagerContainer.Open(SelectTransportManagersCallback selectTransportManagerCallback)
bei System.ServiceModel.Channels.TransportChannelListener.OnOpen(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Channels.ConnectionOrientedTransportChannelListener.OnOpen(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Channels.TcpChannelListener`2.OnOpen(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Channels.CommunicationObject.Open(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Dispatcher.ChannelDispatcher.OnOpen(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Channels.CommunicationObject.Open(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.ServiceHostBase.OnOpen(TimeSpan timeout)
bei System.ServiceModel.Channels.CommunicationObject.Open(TimeSpan timeout)
bei Enterprise.Common.ServiceInfrastructure.ServiceHostManager..ctor(PublishedService publishedService, IWcfServiceEndpointDescriber wcfServiceEndpointDescriber, ServiceAuthorizationManager serviceAuthorizationManager, Boolean useSynchronizationContext, IAdditionalServiceBehaviorConfigurator additionalServiceBehaviorConfigurator, TimeSpan serviceTimeout)
bei Enterprise.Common.ServiceInfrastructure.WcfServicesPublisher.<>c__DisplayClass1_0.<.ctor>b__0(PublishedService service)
bei System.Linq.Enumerable.WhereSelectArrayIterator`2.MoveNext()
bei System.Collections.Generic.List`1..ctor(IEnumerable`1 collection)
bei System.Linq.Enumerable.ToList[TSource](IEnumerable`1 source)
bei Enterprise.Common.ServiceInfrastructure.WcfServicesPublisher..ctor(IEnumerable`1 publishedServices, IWcfServiceEndpointDescriber wcfServiceResolution, ServiceAuthorizationManager serviceAuthorizationManager, IAdditionalServiceBehaviorConfigurator additionalServiceBehaviorConfigurator, TimeSpan serviceTimeout)
bei Enterprise.Common.ServiceInfrastructure.WcfServicesPublisher..ctor(IEnumerable`1 publishedServices, IWcfServiceEndpointDescriber wcfServiceResolution, ServiceAuthorizationManager serviceAuthorizationManager)
bei Kse.Containers.Watchdog.WatchdogContainer.CreateExternalServicePublisher(IEnumerable`1 publishedServices, IAspectApplier aspectApplier, String[] groupsNames)
bei Enterprise.Common.LiteContainer.LiteContainerExtensions.<>c__DisplayClass2_0`1.<RegisterSingleton>b__0()
bei Enterprise.Common.LiteContainer.ObjectProviders.SingletonObjectProvider.GetObject()
bei Enterprise.Common.LiteContainer.StrictLiteContainer.GuardedObjectProvider.GetObject()
bei Enterprise.Common.LiteContainer.Internal.LoggingObjectProvider.GetObject()
bei Enterprise.Common.LiteContainer.Internal.FirstAccessTimeSavingObjectProvider.GetObject()
bei Enterprise.Common.LiteContainer.LiteContainerExtensions.<>c__DisplayClass8_0`1.<GetObjectGetter>b__0()
bei Kse.Containers.Watchdog.WatchdogContainer.EagerInitializer()
bei Enterprise.Common.LiteContainer.EagerInitialization.EagerObjectsInitializer.Initialize()
bei System.Action.Invoke()
bei Enterprise.Common.LiteContainer.XmlOverridableLiteContainer.OnProvidersRegistrationIsComplete()
bei Enterprise.Common.LiteContainer.StrictLiteContainer.OnProvidersRegistrationIsComplete()
bei Service.Service.OnStart(String[] args)